Self-Realization Fellowship Blog

Weihnachtsbotschaft 2021 von Bruder Chidananda

Dezember 01, 2021

Weihnachten 2021

Macht euer Herz zu einem Altar der Christusliebe, ... damit ihr alle Menschen lieben und in ihrem Körpertempel die Wohnstätte des allgegenwärtigen Christus sehen könnt.

Paramahansa Yogananda

Meine Lieben,

Ihnen allen – Paramahansa Yoganandas spiritueller Familie und seinen Freunden in der ganzen Welt – sende ich herzliche Weihnachtsgrüße! Mögen das Licht und die geistige Kraft dieser frohen Zeit Sie inspirieren und erheben, wenn wir die Geburt – und Wiedergeburt – unseres gesegneten Herrn Jesus Christus feiern.

Als geliebter Avatar (eine persönliche Manifestation Gottes), der das allumfassende Christusbewusstsein (Kutastha Chaitanya) verkörperte, ist Jesus gemeinsam mit Mahavatar Babaji auf ewig mit der Verbreitung des Kriya-Yoga von Indien aus in den Westen verbunden. Durch die höchsten Lehren und Techniken, die Paramahansa Yogananda auf Jesu und Babajis Geheiß weltweit bekannt gemacht hat, wurde jedem Einzelnen von uns die Möglichkeit gegeben, die Krippe unserer Herzen auf die Geburt des Christuskindes der Unendlichkeit vorzubereiten. Und wenn wir uns mit diesem heiligen Bewusstsein in der Meditation verbinden, erfahren wir die wahre »Wiederkunft Christi« – unmittelbar im eigenen Innern. Von ganzem Herzen bete ich darum, dass die göttliche Anziehungskraft und Gnade, die in dieser heiligen Zeit besonders intensiv von den himmlischen Sphären ausstrahlt, Ihre Seele in der Meditation tief in die Gegenwart Gottes eintauchen lässt, in die liebevolle, verwandelnde Gegenwart Gottes, die alle Wesen zu einer göttlichen Familie vereint. Das ist die wahre, geistige Weihnachtsfeier, auf die sich Paramahansajis Jünger in der ganzen Welt zu dieser Zeit des Jahres so sehr freuen.

Erneuert durch das erwachte Göttliche in uns, wollen wir dieses Bewusstsein dann in unsere wunderbaren geselligen Weihnachtsfeiern tragen, indem wir Licht und Freude auf unsere Lieben ausstrahlen und ihnen unsere Gaben der Liebenswürdigkeit, des Verständnisses und der Wertschätzung schenken. Sobald wir mit dem Licht Christi in unserem Innern in Verbindung stehen, verbreiten wir ganz von selbst Harmonie, ganz gleich, wohin wir auch gehen. Mögen wir im gesamten neuen Jahr in unseren Meditationen und durch unser liebesvolles Verhalten im Dienst an anderen fühlen, wie sich unser Bewusstsein täglich erweitert, während wir es aufs Neue mit göttlicher Liebe erfüllen. Auf diese Weise tragen wir zu Frieden und gegenseitigem Wohlwollen in unseren Gemeinden, unseren Nationen und der ganzen Welt bei.

Aus tiefster Seele wünsche ich Ihnen und Ihren Lieben zu diesem Weihnachtsfest, dass der allumfassende, ewig lebende Jesus in Ihrem eigenen Bewusstsein wiedergeboren werde, vereint mit der Christusliebe und der Freude, die sein unvergängliches Geschenk für jedes Mitglied der Menschheitsfamilie ist.

Möge Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein spirituell erfüllendes Neues Jahr zuteilwerden!

Brother Chidananda

flower

Teilen auf:

Mehr vom SRF-Blog

September 09, 2022

Workflow Test DE 9/9/22

Lesen Sie mehr
What Is Yoga 8th Day of Yoga Tyagananda SRF Blog

Juni 17, 2022

Die SRF begeht den 8. Internationalen Tag des Yoga der Vereinten Nationen mit geleiteten Meditationen

Lesen Sie mehr
Paramahansa Yogananda Following the Example of Great Souls BLP

April 11, 2022

Paramahansa Yogananda zum Thema: Dem Beispiel großer Seelen folgen

Lesen Sie mehr